header

Food and Art von Lomo Bajo

Was passiert wenn Gastronomie und Kunst zusammentreffen? Kulinarische Kunst entsteht! Bei Artig Gallery sind wir stets von den unendlichen Möglichkeiten der schönen Künste fasziniert und freuen uns Diese mit all unseren Sinnen zu entdecken. Ausgehend von dieser Leidenschaft, haben wir das Vergnügen mit unserer Künstlerin Judit Canal an der zweiten Edition der Food & Art Ausstellung von Lomo Bajo teilzunehmen Die Ausstellung findet in dem Lomo Alto & Lomo Bajo Restaurant im Eixample, eine von Barcelonas Stadtteilen, statt.



Judit gab der Ausstellung den Titel “Causa” (Grund/Anlass) und verweist somit auf den Akt des Essens als grundsätzlichen Anlass für die Vereinigung von Freunden und Familienmitgliedern. Für die Künstlerin war es von Wichtigkeit darzustellen, inwiefern das gemeinsame Sitzen am Tisch, “das Teilen von Zeit und Essen involviert”. Judit wollte außerdem den hohen Stellenwert des Verzehrs von Produkten aus unmittelbarer Nachbarschaft und nachhaltigem Anbau sowie die Wiederbelebung von handwerklichem Können betonen. Die persönlichen Werte der Künstlerin waren im Einklang mit den Motivationen des Restaurants sowie der Philosophie von Food & Art.

Bei dieser Gelegenheit präsentierte die Illustratorin aus Barcelona eine neue Serie aus einzigartigen Arbeiten mit alltäglichen Dingen sowie Motiven aus der Gastronomie und kulinarischen Kunst, vereint mit Acryl-Farbe. Um die einfachen Objekte in überraschende Werke der Kunst zu transformieren, wählte Judit, anstelle von Papier oder Leinwand, Keramik und Baumwolle als Grundlage. Diese originelle Herangehensweise schafft es unsere bisherigen Vorstellungen von Kunst zu erweitern und verdeutlicht die Grenzenlosigkeit von Kreativität.



Judits Interesse an alltäglichen Objekten and mediterranen Thematiken führt Sie auf grenzenlose und kreative Reisen. In der Tat ist es nicht verwunderlich, dass die Künstlerin sich dazu entschlossen hat etwas Neues und Andersartiges zu kreieren. Judit gelingt es immer uns mit neuen Ideen und Kreationen zu begeistern.

Die Nacht der Eröffnung war voller Kunstliebhaber und Feinschmecker, die es kaum abwarten konnten Judits neuste Kreationen zu sehen undein köstliches Häppchen von Restaurant-Chef Carles Tejedor zu genießen..Zu Ehren von Judit und ihrer Werke, bereitete Carles ein besonderes Sandwich zu und benannte es “Judit’s Cuban”. Dieses Sandwich ist Teil des Restaurant-Speiseangebots bis zum Ausstellungsende. In einem vertrauten Ambiente, teilte die Künstlerin ihre persönlichen Motive und Ansichten mit den Gästen.



Xabier Otondo, Restaurant Direktor von Lomo Alto & Lomo Bajo, teilte und erläuterte in einer Rede die Restaurant-Philosophie und den Zweck der Food & Art Ausstellung.

Sich zum Essen zu setzen ist eine natürliche und tägliche Handlung, die weltweit ausgeübt und wiederholt wird. Judits Werke laden uns dazu ein über dieses wichtige Ritual zu reflektieren, das sehr relevant für unser Wohlbefinden im Alltag ist, jedoch oftmals übersehen wird.

Eine Flasche regionales Bier, einige ‘Tapas’ und ein Salat ... Dies sind die üblichen Dinge, die uns jeden Tag umgeben. Judit macht sie zu den Protagonisten ihrer Werke und regt uns dazu an über den wahren Stellenwert dieser üblichen Dinge zu nach zu denken.



Die Ausstellung ist zugänglich bis zum 15. Februar 2018.

Falls Sie sich in Barcelona aufhalten sollten, zögern Sie nicht Judits originale Kunstwerke im LomoAlto & LomoBajo Restaurant näher zu betrachten.

Alle Werke können besichtigt und direkt über Artig Gallery für eine begrenzte Zeit erworben werden. Für nähere Information besuchen Sie www.artiggallery.de/lomobajo oder kontaktieren Sie uns mit einer Email an info@artiggallery.com.

Alle Werke sind nach Ausstellungsende lieferbar.




Informationen zur Ausstellung:
Montag bis Sonntag 13h-16h und 20h-Mitternacht
LomoAlto & LomoBajo (Eixample)
Calle Aragó 283-285
08009 Barcelona
Spanien