Open Borders

OPEN BORDERS


openborders


OPEN BORDERS
Eine internationale Ausstellung in Zusammenarbeit mit The Shim Network und Odetta Gallery, NYC.

Als Teil unseres internationalen Ausstellungsnetzwerks, zeigt Artig Gallery in diesem Frühjahr in New York City eine Auswahl von Werken von über 20 europäischen und amerikanischen Künstlern. Die von unserem Team gemeinsam mit dem New Yorker Künstlerkollektiv SHIM kuratierte Ausstellung ermöglicht Künstlern in verschiedenen Karrierephasen ihre Kunstwerke zu verkaufen.

Artig Gallery präsentiert eine kuratierte Auswahl an Malerei, Installation, Fotografie und Mischtechnik. Eine Neoninstallation der Londoner Künstlerin Kim Anna Smith, noch nie zuvor gesehene abstrakt-geometrische Gemälde des spanischen Künstlers Salvador Santos, Dokumentarfotografie des preisgekrönten spanischen Fotografen Roger Grasas, Street Art inspirierte Mixed-Media-Arbeiten der spanischen Malerin Alejandra De La Torre und des deutschen Künstlers Sebastian Roese und fotografische Hommagen an Schönheit, Zerbrechlichkeit und das Ätherische im Leben von Marius Budu und Aaron Alamo.

Die Ausstellung OPEN BORDERS findet in unserer Partner Galerie ODETTA im trendigen und künstlerischen Viertel Bushwick in Brooklyn, statt. Unter der Leitung der Künstlerin Ellen Hackl Fagan, zeigt die New Yorker ODETTA Gallery zeitgenössische Kunst und Musik der talentiertesten Nachwuchskünstler.

BESUCHEN SIE OPEN BORDERS:
Vom 17. Mai bis zum 2. Juni, immer Freitags bis Sonntags.
Vernissage: Freitag, 17. Mai, 19h.

Odetta Gallery
231 Cook St
Brooklyn, New York City, 11206, USA
Tel. +1 (202) 4156855
Email: juliana@artiggallery.com

Keine Reise nach NYC geplant? Dann sehen Sie die ausgestellten Werke online beiARTSY!

Indem Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie unserer Cookie Nutzung zu.