Roger Grasas

Roger Grasas

MEDIUM: Fotografie
STADT: Barcelona, Spanien

ÜBER DEN KÜNSTLER
Roger Grasas ist ein Fotograf der aus Barcelona stammt. Seit dem Beginn seiner Karriere als Fotograf hat er in verschiedenen Dokumentar Projekte mitgewirkt unter anderem für die UNESCO gearbeitet. Er hat auch Erfahrung als Lehrer für Fotografie gesammelt und ist Mitbegründer der Fotoagentur ‚Phototroupe Studio’
Rogers Fotografien stammen aus einer intensiven Auseinandersetzung mit der urbanen Postmoderne, die er in einem Reise Dokumentar ähnlichen Format präsentiert. Seine Motive drehen sich um die Gegensätze und Verwandlungen, die das moderne Zeitalter und die Technologie um uns herum hervorgerufen haben; und befassen sich mit der Art, wie der moderne Mensch eben diese Veränderungen in seinem Alltag wahrnimmt und erlebt.

Artig Gallery präsentiert die fotografischen Serie "Min Turab", die die Dichotomie der kulturellen Traditionen des Islam und der zunehmenden Modernität am Persischen Golf darstellt, sowie Teile der Serie "Ha Aretz", einer Neuinterpretation biblischer Stätte und Landschaften in einer globalisierten Welt der Entfremdung, des Konflikts und des Konsums. Gerahmte Fotografie in limitierter Edition, vom Künstler nummeriert und signiert. Jedes Werk wird mit einem Authentizitätszertifikat direkt vom Atelier des Künstlers zu Ihnen geliefert und befindet sich in einwandfreiem Zustand.

EIGENE WORTE
„Mein Projekt basiert auf existenziellen Theorien und die theoretischen Annahmen der Postmoderne (Informationsgesellschaft, Technologie und Spektakel). Mit meinem Dokumentar Stil kreisen meine Arbeiten um urbane Landschaften und wie d ...


Indem Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie unserer Cookie Nutzung zu.