Norberto Sayegh

Norberto Sayegh

MEDIUM: Malerei
STADT: Buenos Aires und Barcelona

ÜBER DEN KÜNSTLER
Norberto Sayegh ist ein Künstler aus der Hauptstadt Argentiniens, der in Barcelona lebt und arbeitet. Er absolvierte sein Kunststudium an der Manuel Belgrano Schule der Schönen Künste in Buenos Aires und lernte im Atelier des Künstlers Eugenio Mariani, ein konstruktivistischer Maler und Schüler des legendären Taller Torres Garcia, gegründet 1942 von Joaquin Torres Garcia in Uruguay.
Norbertos Werke finden ihre Inspiration in der gegenstandslosen Stilrichtung des Konstruktivismus und haben sich in verschiedene Richtungen, bis hin zum abstrakten Expressionismus und der konzeptionellen Kunst weiterentwickelt.
Der Künstler arbeitet mit unterschiedlichen Medien, hauptsächlich Malerei, aber auch Fotografie, Intervention und Kunstbüchern.
Seine Werke sind in Serien unterteilt, wie zum Beispiel "Die Worte, die uns fehlen", eine Serie, die uns mit den Grenzen der Wahrnehmung und der Sprache konfrontiert. Wie tief können wir in ein flaches Gemälde blicken? Und wie können wir dem, was wir sehen, einen Namen geben?

Alle Werke sind Unikate und vom Künstler signiert. Das Werk wird mit einem Authentizitätszertifikat direkt vom Atelier des Künstlers zu Ihnen geliefert und befindet sich in einwandfreiem Zustand.

EIGENE WORTE
“In meinen Werken suche ich nach der ursprünglichen Leere, dem Nicht-Raum. Mich inspirieren die chinesischen Dichter und Maler des Altertums, besonders Wang Wei."

AUSBILDUNG
Manuel Belgrano Schule der Kunst, Buenos Aires, Argentinien (1981)

AUSSTELLUNGEN
Einzelausstellungen (Auswahl):
“La persistencia de los cuerpos” Espacio Nauart, Barcelona, Spanien (2013)
“Naturaleza Figurada” Hotel Laietana Palace, Barcelona, Spanien (2011)
“los 50” ARTKAFFEE Barcelona, Spanien (2005)
“Las Miradas Invisibles” Galería Trazos Tres. Santander, Spanien. (2003)
Royal Copenhagen Art Union, Dänemark (2001)
Ausstellungen mit dem Kollektiv “Cops d’Ull”:
“MYSTICA” con Cops d’ull en Capilla St. Corneli, Cardedeu, (Barcelona) Spanien (2015)
“VE2TIGÏUM” con Cops d’ull en Can Manyé Espai de Art, Alella, (Barcelona) Spanien (2015)
“VE5TIGÏUM” con Cops d’ull en Espacio Nauart, Barcelona, Spanien (2014)
“VESTIGÏUM” con Cops d’ull en Can Manyé Espai de Art, Alella, (Barcelona) Spanien (2014)
Altres formes del silenci” con Cops d’ull en Galería Mezanina, Barcelona, Spanien (2012)
“Silencis” con Cops d’ull en Edifici Centre, El Masnou, Barcelona, Spanien (2012)

Ausstellungen mit dem Kollektiv “La Zona Litoral”:
“Fragments” con “La Zona Litoral” en Casa Sagnier. Barcelona, Spanien. (2011)
“Entremares” con “La Zona Litoral” en Hotel Grand Marina Eurostar. Barcelona, Spanien. (2011)
“Trabajos en papel de piedra” con “La Zona Litoral” en el hotel Urban. Madrid, Spanien (2010)
“Trabajos en papel de piedra” con “La Zona Litoral” en el Disseny Hub Barcelona, Spanien (DHUB) (2010)

Gruppenausstellungen (Auswahl):
“Inquietudes” Galería Aragón 232, Barcelona, Spanien (2015)
“Visiones sin límites” Galería Juca Claret, Madrid, Spanien (2013)
“Colectiva” Galería Aragón 232, Barcelona, Spanien (2012)
“Colectiva” Galerie Am Park, Wien, Österreich (2009)
“Los Colores de la Música” Galerie Am Park, Wien, Österreich (2008)
“Latin American Arts Today” Galerie Rienoss, Wien, Österreich (2008)
“Anuario de Artistas Argentinos” Museo Romulo Raggio. Buenos Aires, Argentinien (2006)

Kunstmessen:
Flecha 2013 (Feria de arte Contemporáneo). Madrid, Spanien. (2013)
Art Beijing (Feria de arte Contemporáneo). Galería 232. Peking, China. (2012)
Arte Expo (Feria de arte) Galería María Salvat. Barcelona, Spanien. (1998)

Auszeichnungen:
Christie’s First Open/LDN. (Christie’s, the Whitechapel Gallery and ArtStack), Finalist, London, UK. (2015)
Auszeichnung Malerei für die Werbung. Finalist. Madrid, Spanien. (1995)
Auszeichnung Malerei für die Werbung. Finalist. Madrid, Spanien. (1994)
Auszeichnung Malerei für die Werbung. 2. Platz. Madrid, Spanien. (1993)
Salón de Artes Gráficas Argentinas. 1. Platz. Buenos Aires, Argentinien. (1985)

Andere:
“Neofobia” Performance-Talk über Medien der zeitgenössischen Kunst mit anderen Künstlern (2013)
Victòria Pujadas und Pepe Jiménez Espejo (Can Manyé, Alella, Barcelona, Spanien)

Werke in Sammlungen
Gemeinschaft der Grafischen Kunst, Argentinien, Kulturzentrum Doctor Madrazo (Santander, Spanien), Königliches Dänisches Theater (Kopenhagen, Dänemark).

Anfragen zu diesem Künstler bitte an info@artiggallery.com 


  • Aleph

    Norberto Sayegh
    Malerei
    41cm x 33cm x 4cm
    1.200 €
  • Desierto

    Norberto Sayegh
    Malerei
    41cm x 33cm x 4cm
    1.200 €
  • Gesto

    Norberto Sayegh
    Malerei
    41cm x 33cm x 4cm
    1.200 €
  • Nada

    Norberto Sayegh
    Malerei
    41cm x 33cm x 4cm
    1.200 €
  • Oculto

    Norberto Sayegh
    Malerei
    41cm x 33cm x 4cm
    1.200 €
  • Sed

    Norberto Sayegh
    Malerei
    41cm x 33cm x 4cm
    1.200 €
  • ¡Ay!

    Norberto Sayegh
    Malerei
    41cm x 33cm x 4cm
    1.200 €
  • Butterfly ThumbnailButterfly Thumbnail
    Curator's Choice

    Apariencia

    Norberto Sayegh
    Malerei
    100cm x 81cm x 3cm
    1.800 €
  • En vispera

    Norberto Sayegh
    Malerei
    146cm x 100cm x 3cm
    2.500 €
  • Lo imposible

    Norberto Sayegh
    Malerei
    116cm x 89cm x 3cm
    2.000 €
  • Partir

    Norberto Sayegh
    Malerei
    100cm x 81cm x 3cm
    1.800 €

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Indem Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Cookie Nutzung zu.