Gianni Moretti

Gianni Moretti

MEDIUM: Installation, Mixed Media
STADT: Mailand, Italien

ÜBER DEN KÜNSTLER
Die Erforschung der Grenzen der Natur und die Interpretation lebender Organismen definieren das plastische Oeuvre des bekannten italienischen Künstlers Gianni Moretti. Die langjährigen Forschungs- und Kunstprojekte des in Mailand lebenden Künstlers stützen sich auf die Zartheit der Materialien, die allgegenwärtige Gefahr und die in Fetzen und Abfall versteckte Schönheit. Der im italienischen Perugia geborene Gianni Moretti begann seine künstlerische Laufbahn mit einem Studium an der Akademie der bildenden Künste in Bologna. Nachdem er in Berlin die Fotografie für sich entdeckte, entschied er sich für ein zusätzliches Fotografie Studium am Instituto Italiano für Fotografie in Mailand.

Artig Gallery präsentiert eine Serie von exklusiven Mixed Media Werken des prämierten Italienischen Künstlers Gianni Moretti. Alle Werke sind Originale und werden mit einem signierten Authentizitätszertifikat direkt vom Atelier des Künstlers zu Ihnen geliefert.

Um einen Einblick in Giannis Welt zu bekommen, können Sie mit uns hier sein ATELIER besuchen.

EIGENE WORTE
„Meine Kunst verfolgt das Ende der Fehler, und den unbewussten Wunsch mit falschen Dingen zu arbeiten und die Sedimentation von Formen zu verfolgen. Eine Hypothese relationaler Kunst, die zu einer intimen Analyse unseres Sozialwesens wird. Mein Werk ist eine Forschungsarbeit, bereit zur Verurteilung, aber in einem Zustand der scheinbaren Ruhe, offenbart durch nebensächlich wirkende Fragmente, Schnipsel, Papier, Verzögerung, Besessenheit, Verwandlung."

AUSBILDUNG
Fotografie Studium, Istituto Italiano di Fotografia, Mailand, Italien
Bachelor in Dekoration and der Accademia di Belle Arti di Bologna, Italien (2005)

NEUESTE AUSSTELLUNGEN (Auswahl)
Notturlabio Km0, curated by Adelaide Santambrogio. Innsbruck, Österreich (2014)
Critica in Arte (Also Ob) Museo MAR, curated by Laura Fanti. Ravenna, Italien (2014)
L’antica fiaba del viaggiatore nel deserto ArtCore, Alberto Zanchetta. Bari, Italien (2014)
Esercizi d'alleanza Harlem Room, curated by Daniele Astrologo Abadal. Milano, Italien (2013)
Il trentacinquesimo anno FABBRIc.a. Contemporary Art, curated by Martina Cavallarin. Mailand, Italien (2013)
Gianni Moretti Entre chien et loup Museo d'Arte Contemporanea, curated by Martina Cavallarin and Alberto Zanchetta. Lissone, Italien (2013)
Premio SetUp 2013. Gianni Moretti, La Bell'ra (studi per un monumento all'attenzione) Officina delle Zattere, curated by Susanna Sara Mandice. Venedig, Italien (2013)
DATA ON IMPERFECTION Factory-Art, curated by Martina Cavallarin. Berlin (2013)
{to} PUZZLE Otto gallery, curated by Alberto Zanchetta. Bolonia, Italien (2011)
Inventario perenne Centro Arti Visive Pescheria, curated by Martina Cavallarin. Pesaro, Italien (2011)
Intermittenza Changing Role - Move Over Gallery, curated by Cavallarin. Neapel, Italien (2010)
Paper Heroes Gaya Art Space, Bali (RI), curated by Martina Cavallarin (2009)

KUNSTPREISE
Finalist, Premio Terna 05, Rom, Italien (2013)
1. Preis, Premio SetUp, Bologna, Italy. (2013)
Finalist, Premio Francesco Fabbri per le Arti Contemporanee, Treviso, Italien. (2012)
1. Preis, Premio Arte Rugabella 2011, Mailand, Italien (2011)
Finalist, Premio Celeste, Catania, Italien (2010)
Finalist, Premio Combat, Livorno, Italien (2010)
Critic Special Price, Premio Arti Visive San Fedele, Mailand, Italien (2007)
1. Preis, XXIII Premio Oscar Signorini, Mailand, Italien (2006)
1. Preis, Premio Accademia Olimpica Nazionale, Rom, Italien (2006)
1. Preis, Premio Iceberg 2005, Bologne, Italien (2005)
1. Preis, Premio Nazionale delle Arti, Rom, Italien (2005)

Anfragen zu diesem Künstler bitte an info@artiggallery.com


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Indem Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Cookie Nutzung zu.