Mehr Ansichten

  • Turismo Superficial No.8 Ricardo Gonzalez Full
  • Turismo Superficial No.8 Ricardo Gonzalez Zoom
  • hover

Turismo superficial PF No. 8

Ricardo Gonzalez

  • Malerei
  • Mixed Media
  • Original, Unikat
  • Größe: 29,5cm x 41,5cm
510 €

Details:

Der Begriff Nicht-Ort (frz. non-lieu, engl. non-place) bezeichnet ein Gedankengebäude des französischen Anthropologen Marc Augé. Nicht-Orte sind insbesondere mono-funktional genutzte Flächen im urbanen und suburbanen Raum wie Einkaufszentren (Shopping Malls), Autobahnen, Bahnhöfe und Flughäfen.

Ricardo Gonzalez über seine Werke: „Die Kollektion no-lugar (‚Nicht-Ort’) wird von dem Gedankengebäude (des französischen Anthropologen) Marc Augé in seinem 1993 veröffentlichten Buch Nicht-Orte (Red. Titel der Deutschen Neuauflage 2012). Der Autor definiert sie als Übergangsorte, (mono-funktional genutzte Flächen im urbanen und suburbanen Raum) wie zum Beispiel Autobahnen, Hotelzimmer, Supermärkte, ..., Orte, die im modernen Zeitalter entstanden sind, um uns Menschen heute einen Dienst zu erweisen.
Während meiner Reisen fotografiere ich die von Augé benannten Orte und ‚deskonstruiere’ sie später in meinem plastischen Prozess, indem ich die Motive mit Mustern abstrahiere, wodurch die sich wiederholende Mechanik dieser Orte wiedergegeben wird und zerteile sie, sie, was den unterbewussten Automatismus dieser Übergangsorte widerspiegelt.
Bedenkt man, dass im Bezug auf Reisen, diese Nicht-Orte uns als Mittel dienen, ein Ziel zu erreichen, von dem ein Souvenir oder Andenken entsteht, werden diese Übergangsorte zum Mittel, und dadurch zum Ziel, wie Marshall McLuhan sagen würde, sie werden dadurch selbst zum Souvenir.
Von diesem neuen Standpunkt aus, werden die Rollen vertauscht; das Bild wird zum ‚Nicht-Ort’ und verabschiedet sich dadurch paradoxerweise von seiner traditionellen Rolle und seiner Schwerfälligkeit, um wie neu und aktualisiert wieder zur Wirklichkeit zurückzukommen: indem es die Veränderung, denen die Menschen heute ausgesetzt sind registriert, akzeptiert und ausdrückt, erweist es ihnen einen Dienst.“

Alle Malereien des Künstlers wurden mit Akryl, Öl und Emaille/Lack auf Leinwand oder Holz und Leinwand geschaffen. Die Werke sind vom Künstler signiert und werden mit Authentizitätszertifikat geliefert.
Alle Werke werden direkt vom Künstler verschickt und befinden sich in einem perfektem Zustand.
  • Nur Originalkunst: authentisch & zertifiziert
  • Daheim ausprobieren, 14 Tage Rückgaberecht
  • 100% sicher einkaufen mit SSL Verschlüsselung
  • Fragen? Wir helfen gern: info@artiggallery.com

Zusatzinformation ▼

Titel Turismo superficial PF No. 8
Künstler/in Ricardo Gonzalez
Medium Malerei
Material Mixed Media
Untergrund Andere
Art Original, Unikat
Entstehungsjahr 2009
Format Horizontal
Maße 29,5cm x 41,5cm
Farbe Bunt
Signiert Ja
Rahmung Ungerahmt
Ready To Ship 1-3 Tage

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Indem Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Cookie Nutzung zu.