Das Team

das team

GRETA SCHINDLER

GRETA SCHINDLER
Gründerin &
CEO


Greta hält einen Master in internationalem Management von der renommierten ESADE Universität Barcelona und arbeitete mehrere Jahre bei internationalen und marktführenden Konzernen. Sie ist ausserdem zertifizierte Kunst Kuratorin (CAS) von der Züricher Hochschule der Künste und arbeitete während des Studiums bei verschiedenen großen privaten Kunstsammlungen in der Schweiz und in Spanien. Greta steht jetzt Artig Gallery vor.

Gemma Comabella

Gemma Comabella
Gründerin &
Digitale Expertin


Gemma arbeitete nach Ihrem Masterstudium an ESADE Barcelona in den Bereichen Marketing und Online Marketing in multinationalen Firmen in Spanien und in marktführenden internationalen Online Shops in Deutschland, durch die sie Ihre digitalen Marketing Kenntnisse ausbauen konnte. Gemma begeistert sich für die unendlichen Möglichkeiten der digitalen Welt und liebt die Kunstszene Berlins.

Juliana Sorondo

Juliana Sorondo
Künstlerkollektiv &
Kommunikation


Die studierte Kunstkritikerin und Kuratorin Juliana fasste 2012 in der Kunstwelt Fuß, in dem sie an der Art Basel Miami Ausstellungen mitentwickelte und als Kuratorin und Kunsthändlerin für verschiedene Galerien in Barcelona arbeitete. Juliana ist begeistert von der Verbindung zwischen Kunst und Mode und schreibt unter anderem Artikel für ein Lifestyle Magazine mit Sitz in NYC. Bei Artig Gallery kümmert sich Juliana um unser Künstlerkollektiv und Kommunikation.

Nahir Romero

Nahir Romero
Graphik Design


Unser Graphik- und Web Designerin Nahir hat an der EINA Universität in Barcelona studiert und in verschiedenen Firmen wie Otaduy und Pdpaola Erfahrung gesammelt. Nahir liebt vor allem Kunst, die mit Handarbeit zu tun hat und lernt gerade wie man Keramik und Schmuck herstellt. Bei Artig findet sie die Geschichten und Hintergründe unserer Künstler und ihrer Werke ganz besonders spannend.

Clara Guixer

Clara Guixer
Kunstredaktion


Clara hat einen Abschluss in Geisteswissenschaften mit Fokus auf zeitgenössische Kunst und ein Masterstudium in Kulturwissenschaften von der KULeuven Universität in Belgien. Außerdem absolvierte sie ein Forschungsprojekt an der City University in Hong Kong, wo sie asiatische zeitgenössische Kunst studierte. Clara erarbeitete Texte und Rezessionen für das Virtuelle Museum für öffentliche Kunst in Barcelona und schreibt bis heute kritische Kunsttexte für öffentliche und private Kunstinstitutionen. Während der Documenta 14 arbeitete Clara als Assistentin der Künstlerin Pélagie Gbaguidi.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Indem Sie weiter surfen, stimmen Sie unserer Cookie Nutzung zu.